Aktuelles

Termin Icon29. März 2018
veranstaltung

Einblicke… „OLD SCHOOL – Neues Lernen Vol.4“

Zum Symposium im Rathaus der Landeshauptstadt Stuttgart laden das Reallabor STADT-RAUM-BILDUNG gemeinsam mit Bürgermeisterin Isabel Fezer (Referat Jugend und Bildung) ein, um gemeinsam Empfehlungen, Konzeptionen und Handreichungen für die (Um)Bauwelle der Schulen in Baden-Württemberg zu diskutiert und zu entwickelt.

Mehr
Termin Icon1. Dezember 2017
veranstaltung

Einladung zum Symposium: Planungsprozesse von Schulen

EINLADUNG zum Symposium „Planungsprozesse von Schulen – Neue Wege für neues Lernen“ am Freitag, den 01.12.2017. Betrachtet werden verschiedene Schulbauverfahren, hinsichtlich Themen wie Beteiligung, Komplexität der eingesetzten Methoden und die daraus resultierenden Ergebnisse.

Mehr
25. Oktober 2017
veranstaltung

Reallabor Lounge: STADT-RAUM-BILDUNG

Das Forschungsteam des Reallabors STADT-RAUM-BILDUNG lädt zu einem informellen Austausch und zu Gesprächen ein: Rotebühlplatz 20A, 70173 Stuttgart.

Mehr
28. September 2017
veranstaltung

Einblicke… „OLD SCHOOL – Neues Lernen Vol. 3“

Impulsvorträge, Gespräche und Einblicke: Mit Vertreter*innen der Zivilgesellschaft, der Wissenschaft und weiteren Gästen wurde die These „Schule als Lern- und Lebensraum“ diskutiert und als wichtige Planungsaufgabe für die heutige Wissensgesellschaft debattiert.

Mehr
22. Juni 2017
zu-gast-bei

Hohenloher Academy: „LernRäume mit Zukunft“

Im Rahmen der Hohenloher Academy diskutierten Pädagogen, Architekten und Vertreter von Kommunen an der SRH Hochschule Heidelberg über die mögliche Gestaltung der Schulen im Zeitalter der Digitalisierung.

Mehr
21. April 2017
lehre-und-lernen

Vorträge: Räumliche Produktion von Partizipation

Vortragsreihe (zum Seminar am Städtebau-Institut der Uni Stuttgart): Präsentationen verschiedener Standpunkte von Planern, die aus ihrer Praxis von unterschiedlichsten Beteiligungsverfahren in der Architektur und Stadtplanung berichten.

Mehr
20. April 2017
zu-gast-bei

Frühjahrsmesse in Stuttgart

Das Reallabor STADT-RAUM-BILDUNG präsentiert sich am Stand „Joint RealLabs Heidelberg“ auf der Frühjahrsmesse in Stuttgart gemeinsam mit dem Reallabor Nachhaltige Stadtentwicklung in der Wissensgesellschaft (Urban Office) und dem Reallabor Asyl.

Mehr
30. März 2017
veranstaltung

Einblicke… „OLD SCHOOL – Neues Lernen Vol. 2“

Impulsvorträge, Gespräche und Einblicke: Mit Vertreter*innen der Zivilgesellschaft, der Wissenschaft und weiteren Gästen wurde die These „Schule als Lern- und Lebensraum“ diskutiert und als wichtige Planungsaufgabe für die heutige Wissensgesellschaft debattiert.

Mehr
28. Februar 2017
forschung

Feldforschung Schulbau in Baden-Württemberg

Im Rahmen der Feldforschung wird mit Gemeinschaftsschulen kooperiert und eine Fallstudie durchgeführt, die das Lehren und Lernen in Bezug auf die Lernräume untersucht. Wie ist die Wechselbeziehung zwischen Lernräumen und Unterricht?

Mehr
21. Dezember 2016
lehre-und-lernen

Entwurf einer Montessori-Grundschule

Die Fragestellung, sowie Erkenntnisse, wie zukunftsfähige Schulen gestaltet werden können, werden in der Lehre mit den Studierenden der SRH Hochschule Heidelberg, School of Engineering and Architecture untersucht und bearbeitet.

Mehr
29. September 2016
veranstaltung

Einblicke… „OLD SCHOOL – Neues Lernen Vol. 1“

Das Reallabor-Team bot am 29. September an der SRH Hochschule Heidelberg „EINBLICKE in das Forschungsprojekt“ Reallabor STADT-RAUM-BILDUNG: Vortrag Dr. Otto Seydel sowie Projektbericht und Ausstellung.

Mehr
6. September 2016
zu-gast-bei

International Sustainability Transitions (IST) Conference

Das Reallabor STADT-RAUM-BILDUNG wurde zur 7. International Sustainability Transitions (IST 2016) Conference, der Jahrestagung des Sustainability Transitions Research Network eingeladen.

Mehr
23. Juli 2016
ktp-heidelberg

Ausstellung der studentischen Umbauentwürfe

Ausstellung der Testentwürfe zum Umbau der Geschwister-Scholl-Schule: Studentische Arbeiten zeigen experimentelle Umbaukonzepte der Schule anhand von maßstäblichen Zeichnungen und Modellen.

Mehr
22. Juli 2016
ktp-heidelberg

Jurierung der studentischen Umbauentwürfe

Transdisziplinäre Bewertung der studentischen Testentwürfe zum Umbau der Geschwister-Scholl-Schule in Kirchheim, Heidelberg: Übergreifender Diskurs zwischen Wissenschaft, Praxis und Zivilgesellschaft.

Mehr
15. Juli 2016
ktp-heidelberg

Testentwürfe zum Umbau einer Gemeinschaftsschule

Studentischer Ideenwettbewerb „OLD SCHOOL – Neues Lernen“ zum Umbau der Geschwister-Scholl-Schule und zur Integration und Öffnung der Schule in den Stadtteil Kirchheim, Heidelberg.

Mehr
15. Juli 2016
ktp-heidelberg

Kommunale Lernlandschaft in Heidelberg

Im Rahmen einer gemeinsamen Lehrveranstaltung der Universität Stuttgart, der SRH Hochschule Heidelberg und der pädagogischen Hochschule Heidelberg wurden von April bis Juli 2016 mehrere Sekundarschulen in Heidelberg analysiert.

Mehr
18. Juni 2016
zu-gast-bei

Tag der Wissenschaft 2016, Universität Stuttgart

Vier Reallabore stellen sich beim Tag der Wissenschaft in Stuttgart vor: STADT-RAUM-BILDUNG, Urban Office, Nachhaltige Mobilitätskultur und Stadt: quartiere 4.0.

Mehr
25. April 2016
ktp-heidelberg

Workshop zum Bestand der Geschwister-Scholl-Schule

Um nutzer- und nutzungsgerechte Lösungen für den Umbau zu entwickeln, besuchte das Forschungsteam gemeinsam mit den Studierenden für mehrere Tage die Geschwister-Scholl-Schule in Kirchheim, Heidelberg.

Mehr
1. März 2016
lehre-und-lernen

Verknüpfung zwischen Lehre und Forschung

Zu den Themen des Reallabors werden im Zusammenhang mit den kommunalen Teilprojekten Lehrformate angeboten. Studierende der Universität Stuttgart, der SRH Hochschule Heidelberg und der Pädagogischen Hochschule Heidelberg arbeiten an aktuellen Problemstellungen des derzeitigen Transformationsprozesses der Schulen.

Mehr
12. Februar 2016
forschung

Kick-Off Workshop

Am 19.02.2016 trafen sich die Forschungspartner zu einem ganztägigen Workshop in Stuttgart.

Mehr
10. Dezember 2015
veranstaltung

Startschuss: STADT-RAUM-BILDUNG

Wissenschaftsministerin Theresia Bauer gab am Donnerstag, den 10.12.2015 den Startschuss für das „Reallabor STADT-RAUM-BILDUNG“.

Mehr